1. Aufsichtsratsvorsitzende: Dr. Susanne Wagner

Warum Genossenschaft?
„Trotz Einzelpraxis kein Einzelkämpfer mehr sein!“

 

 

 

Hillers
2. Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Gerd-Uwe Hillers

Warum Genossenschaft?
„Damit das MÖGLICHE entstehen kann, muß dass UNMÖGLICHE immer wieder versucht werden! Wir packen es an!“

 

 

Weitere Mitglieder im Aufsichtsrat:

Dr. Annegret Bräunig: „Ein gutes Gefühl, gemeinsam stärker zu sein und nicht mehr alles allein managen zu müssen. Durch eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten kann man viel mehr Ziele erreichen und neue Impulse bekommen.“

Dr. Frank Ross: „Individuell, aber trotzdem gemeinsam in der Zahnärztlichen Genossenschaft-so glauben wir, das Beste für unsere Patienten und uns erreichen zu können!“

Zahnarzt Philipp Ginis: „Die eigene Position stärken durch Geschlossenheit und Zusammenarbeit im Netzwerk – andere Fachrichtungen zeigen uns wie es geht.“